16.06.17 – Sonniger Chiapudding in Massen

Sommersmoothie
06.06.17 – Meloniger Sommersmoothie
Juni 6, 2017
Potluck
Rohköstlicher Potluck in der Sommersonne – 25.06.2017
Juni 20, 2017
Sommer Chia Dübbekold

Ich freu mich riesig ihr Süßen, denn…Trommelwirbel…gleich starte ich zur Schwitzhütte Richtung Göhrde, Hitzacker, im Gepäck ein super leckerer, frischer sonniger Chiapudding, gerade eben entstanden!

Ich weiß nicht, ob dich das Thema „native american“, Lakota und ihre Schwitzhütte interessiert, darum halte ich mich hier kurz, möchte aber sehr gerne an anderer Stelle meines Blogs auf diese Themen eingehen! Bitte schreibe doch in die Kommis, ob du mehr erfahren möchtest, ja!?

Erst mal ist hier der Link zur Dübbekold und Joe Irmers Seite!

Dort habe ich im Jahr 2000 Archie Fire Lame Deer kennenlernen dürfen und saß mit ihm, er war der leader in der Lakota sweat lodge.

Danach belegte ich eben dort unter der Leitung von Joachim Irmer (Leiter des Dübbekold Seminarhauses) die Berufsbildungsmaßnahme Kreis 3 und 4, Dauer 2 Jahre.

Zu der Ausbildung gehörte jedes Mal eine Schwitzhütte!

Jetzt nehme ich die Termine leider sehr selten und nur noch sporadisch wahr!

Ok, jetzt ist es wieder soweit und wie jedes Mal gibt es danach ein gemeinsames Festessen, zu dem jeder etwas beiträgt.

Ich weiß nicht, wie viele kommen, daher habe ich den Chiapudding großzügig berechnet 🙂 . Du kannst ihn ja auch mal zum Grillen als Nachspeise reichen, oder zum Rohkost Potluck oder oder oder…

Sommer Chiapudding

  • 8 Saftorangen, auspressen
  • davon die Schale einer Orange, gerieben
  • 1/2 Zitrone mit Schale
  • 1/2 Bourbon Vanille Schote
  • 10 Mazafati Datteln von Orkos
  • 1 EL Lucuma Pulver
  • 1 EL Mesquite Pulver
  • 200 g Mandelmus
  • 600 ml Quellwasser

Alles zusammen in den Vitamix und ne Runde tanzen 🙂 . Du hast jetzt 1,5 Liter und jede Menge frische Leckerei.

Dann gebe ich 10 EL Chiasamen hinzu und vermische das Ganze.

Zum Verzieren reibe ich Zitronen- und Orangenzesten und fülle Kakaonibs in ein Mitnahmeschälchen. Während der ersten Viertelstunde bitte den Chiapudding schütteln. Ich schließe einfach mit dem Deckel und schüttel gut durch.

So fertig und das Rezept an dich weiter gereicht, also…

ab ins Auto 🙂 .

Ich wünsche dir ein excellentes Wochenende mit Sonne im Herzen. Wenn ich morgen dort in der Göhrde wieder starte, fahre ich gleich zum Arbeiten durch und am Sonntag ist dann meine nächste Wildkräuter-Watt-Wanderung in Dangast .
Das ist es, was mir sehr viel Freude macht!

HERZlich

deine Michaela Narayana

 

TeilenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *